Robert Lindemann KG schafft reibungslose Einbindung der Software 360e Logistik in neues Warenwirtschaftsystem.

Name: Robert Lindemann KG

Gegründet 1931

Über 50 Mitarbeiter

360e Logistik in Betrieb seit 2003

Firmensitz und Zentrallager in Hamburg
Anzahl Artikel: 12.000 im Katalog und online.

Länge des Projekts: Feb 2022 – Sept 2022 (7 Monate)

Profil

Die Robert Lindemann KG mit Sitz in Hamburg ist ein Fachgroßhandel, der seine Produkte europaweit an den Fachhandel, sowie an das verarbeitende Gewerbe liefert. Die Produktpalette umfasst: Ausrüstung und Beschläge für Segler und Motorbootfahrer, Segeltuche, Planenstoffe und Segelmacherzubehör, Drahtseile und Drahtseiltechnik.

Die Kunden der Robert Lindemann KG sind der Wassersportfachhandel, Boots- und Schiffswerften, Segelmacher, Sattler, Takler, Seilereien und Industriebetriebe mit Spezialbedarf. Das Unternehmen gehört seit 2003 zu den langjährigen Kunde von e-velopment.

Ausgangs­situation

Die Lindemann KG brauchte ein neues Warenwirtschaftssystem, welches an das Warehousemanagement-System (WMS) 360e Logistik von e-velopment angebunden werden sollte. Zuvor hatte das Unternehmen ein selbstprogrammiertes System im Einsatz.

Die Schnittstelle für den Austausch auf Dateibasis zwischen der neuen Warenwirtschaft und dem Warehousemanagement-System musste neu aufgesetzt werden. Eine Herausforderung bestand darin, dass der Parallelbetrieb weiterlaufen sollte, so dass keine Einschränkung im Abverkauf zu spüren sein sollte.

Umsetzung / Projekt

  • Konzept-/Workshop-Phase mit dem neuen Warenwirtschaftsanbieter: Absprache über Kommunikationsmöglichkeiten und gemeinsame Vereinbarung darüber, wie die Schnittstelle aussehen soll.
  • Entwicklung / Programmierung durch e-velopment (Scrum-Prozesse)
  • Testphase
  • Go-live mit anschließendem Support (1 Tag)

Herausforderung: Die korrekten Feldzuordnungen von zwei unterschiedlichen Systemen (Warenwirtschaft und Warehousemanagement-System).

“Dank des professionellen Projektmanagements und der schnellen Reaktionszeit von e-velopment sowie des guten Zusammenspiels zwischen dem WaWi- und dem WMS-Team lief beim Umlegen des Schalters vom alten in das neue Warenwirtschaftssystem im laufenden Betrieb des Warehousemanagements alles einwandfrei.”

Sascha Bothmann, IT-Leiter
Robert Lindemann KG

Ergebnisse für den Kunden

Unkomplizierte Umstellung auf ein standardisiertes Warenwirtschaftssystem.

Mehr über die Robert Lindemann KG finden Sie hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bild Copyright: Robert Lindemann KG

© 2023 - e-velopment GmbH